WIRKT.

Aktuelles

Das interdentale Spezialisten-Trio

von B & P

Tandex Flexi

Drei auf einen Streich: Flexi, Flexi Max und Proxi – das interdentale Spezialisten-Trio

Die einen nennen sich das Original, bei den anderen verliebt sich das Zahnfleisch, die nächsten bezeichnen sich als Vorreiter. TANDEX erhält schlicht und ergreifend das Lächeln und das bereits seit über 85 Jahren! Ein wahrer Experte auf dem Gebiet der Mundhygiene, der den parodontalen Erkrankungen den Kampf angesagt hat. Wie wichtig Prophylaxe mit ihrer Dental- und Interdentalreinigung ist, zeigt auch die gerade veröffentliche fünfte Deutsche Mundgesundheitsstudie (DMS V): Sowohl Karies als auch Parodontose sind dank regelmäßiger Aufklärung und Vorsorge in allen Altersgruppen rückläufig. Damit das so bleibt und nicht nur beim Zahnarzt, sondern auch zu Hause die richtige Zahnreinigungstechnik angewandt wird, schickt das dänische Traditionsunternehmen TANDEX sein interdentales Spezialisten-Trio zur Überwachung des Mundraums los. Die kleine FLEXI™, der längere Kollege FLEXImax™ und der große Profi PROXI™ gehen überall dazwischen, wo sich Plaque und Co. mit Vorliebe niederlassen. Welche der drei Interdentalbürsten mit unterschiedlichen Grifflängen einem am besten mundet bzw. besser in der Hand liegt, kann nur durch persönliches Ausprobieren herausgefunden werden. Vorab aber eine kurze Vorstellung der drei Profile.

FLEXI™ – kurz und überzeugend:

Laut einer Hirnforschung von Life & Brain, Bonn[1], ist FLEXI™ aufgrund seiner angenehmen Haptik gefühlt die Nr. 1 der Interdentalbürsten. Die in 9 farbcodierten Größen erhältliche Interdentalbürste mit kunststoffummanteltem Draht punktet durch ihren einzigartigen, weichen NON-SLIP Griff, der eine angenehme Handhabung selbst im nassen Zustand bietet. Das ergonomische, flexible Design der FLEXI™ unterstützt zudem eine effektive, präzise und sanfte Reinigung selbst in schwer zugänglichen Bereichen. Auch bei Zahnimplantaten, Spangen und Brücken ist FLEXI™ eine sehr sinnvolle Ergänzung der Zahnpflege-Tools. FLEXI™ wird in einer praktischen, wiederverschließbaren Kunststoffbox angeboten und enthält jeweils 6 Bürsten einer Größe sowie eine Schutzkappe, die auch als Griffverlängerung benutzt werden kann.

FLEXImax™ – dynamisches Design, maximale Effizienz:

Die FLEXImax™ mit abgewinkeltem Bürstenkopf ist die richtige Wahl für die Reinigung der hinteren Zahnzwischenräume und auch generell für Menschen mit motorischen Einschränkungen empfehlenswert. Der verlängerte, im Wett-bewerbsvergleich besonders flexible Griff und die bewährten Eigenschaften der kleinen FLEXI™  Bürsten  sichern einen perfekten Halt und optimale Ergebnisse in der täglichen Mundpflege. Auf einer versiegelten Blister Karte wird FLEXImax™ mit 4 Bürsten einer Größe sowie einer Schutzkappe angeboten. Der Farbcode stimmt mit den bereits etablierten FLEXI™ Bürsten überein. Coral, Ruby und Aqua sind in der Regel die passende Wahl, um natürliche Zähne, Implantate und Brücken zu reinigen. Die konische FLEXImax™ Lilac und die zylindrische in Ocean Blue helfen speziell bei allen orthodontischen Versorgungen.

PROXI – Profi aus Metall:  

Wem die FLEXImax™ noch nicht lang genug ist, der nimmt die Langgriff-Lösung PROXI™ mit Metallgriff und praktischen, wechselbaren Bürstenköpfen zur Hand. Auch bei diesem Modell entspricht der Farbcode der Bürstenköpfe dem der FLEXI™. Besonderheit: Die Kunststoffkappe der patentierten Bürstenköpfe umschließt die Metallspitze des Griffs und schützt den Mundraum vor Verletzungen.

Extra Tipp:

TANDEX GEL – 2-fach aktiv, doppelt wirksam

Das alkoholfreie TANDEX GEL ist eine optimale Interdentalpflege-Ergänzung bei Zahnfleischentzündungen. Seine sehr effiziente, nicht abrasive Kombination aus  Fluoriden und keimreduzierendem Chlorhexidin ist doppelt wirksam: Plaquebakterien werden reduziert, Entzündungsherde somit gelindert und die Zahnsubstanz gleichzeitig durch die Fluoridisierung gestärkt und vor Karies geschützt. Besonders bewährt hat sich die Verwendung mit den angenehm weichen TANDEX FLEXI™ Interdentalbürsten. Das TANDEX GEL wurde an der Universität Göteborg klinisch getestet und sollte nur temporär und in Absprache mit dem Zahnarzt verwendet werden.

TANDEX – Dänische Qualität seit 1931

Die  international agierende Marke  Tandex  geht  zurück  auf  das  Jahr  1931. Immer schon hat es sich das dänische Traditionsunternehmen zur Aufgabe gemacht, in enger Kooperation mit Zahnärzten und Verbrauchern qualitative sowie effektive Dentalprodukte für die optimale Zahn- und Mundhygiene aller Altersgruppen zu entwickeln. Die Zahn-, Interdental- und Spezialbürsten sind dabei zu 100 Prozent frei von PVC, Phthalaten und sonstigen Schadstoffen. TANDEX beweist mit seiner Unternehmensphilosophie, dass sich innovative Produkte, höchste Qualitätsansprüche und nachhaltige Produktion bestens ergänzen.

Tandex Produkte sind in ausgewählten Zahnarztpraxen und Apotheken erhältlich. Nähere Informationen zum Unternehmen und Sortiment finden sich unter www.tandex.dk/de oder auf der Facebook-Seite „TandexGmbh“.

———————————————–

[1] Studie der Life & Brain GmbH, Bonn, im Jahr 2009,  unter der Ltg. Von PD Dr. Bernd Weber; Thema „Neurophysiologische Korrelate der Bewertung von Interdentalbürsten“ – Flexi vs. Wettbewerbsprodukte

Download Pressemeldung: TANDEX_Pressemeldung Interdentalbürsten

Zurück